Wie Gold den menschlichen Körper beeinflusst: die Funktionen von Gold im menschlichen Leben; die Auswirkungen des Metalls auf Frauen und Männer

Gold - EdelmetallDer Name eines Symbols für Schönheit, Reichtum und Macht war schon immer ein Symbol. In der Chemie ist es bekannt als Aurum. Es wird in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet, darunter Schmuck, Geschirr, Amulette, Münzen und Souvenirs.

В Goldbarren Es ist das Metall, in dem die Ersparnisse der Anleger aufbewahrt werden und das die Staatskasse schützt. Wegen dieses Metalls gehen die Menschen Risiken ein, bringen ihr Leben in Gefahr und begehen Verbrechen.

Aber es lohnt sich, über die Auswirkungen von Gold auf den menschlichen Körper nachzudenken, denn das Metall hat eine bestimmte Energie und Eigenschaften, die sowohl nützlich als auch schädlich sind.

Die Bedeutung des Goldes in der Geschichte der Menschheit von der Antike bis zur Gegenwart

Die Geschichte des gelben Metalls reicht mehrere Jahrtausende zurück. Es ist nicht sicher bekannt, wo oder wann sie entdeckt wurde. Die alten Sumerer, Chinesen, Hindus und Ägypter bezogen sich alle auf Gold. Aber es waren die alten Ägypter, die als erste das Metall verarbeiteten und es als Geldsystem verwendeten.

Die Bedeutung des Goldes in der Geschichte der Menschheit von der Antike bis zur Gegenwart
Goldene Sonne

Die Kultur des Tragens von Schmuck bei verschiedenen Völkern geht ebenfalls auf die Antike zurück. Die ersten Goldschmuckfunde gehen auf die sumerische Zivilisation und das alte Ägypten zurück. Es ist bekannt, dass Kleopatra ein Fan des Sonnenmetalls war.  

Das Grab des Tutanchamun, der vor fast 4 Jahrtausenden lebte, und seine Sammlung von Goldgegenständen sind ein bedeutender Fund für Archäologen. Das Grab des Tutanchamun, der vor fast vier Jahrtausenden lebte, war ein bedeutender Fund für Archäologen, ebenso wie seine Goldsammlung.

Die Herstellung von Goldprodukten begann recht schnell, nachdem man erkannt hatte, dass das Metall weich und formbar war.

Lesen Sie auch
Das Konzept der Ligatur und des Ligaturgoldes: Bedeutung, Arten und verbreitete Verwendung

Die archäologische Forschung beweist, dass Goldschmuck wurden auch von den alten Römern und den Byzantinern hergestellt. Die Römer lernten, Edelmetall mit Steinen zu kombinieren. So entstand der Goldschmuck mit Saphiren, Smaragden und Rubinen. Es ist erwähnenswert, dass der antike Schmuck aus ziemlich großen Stücken bestand. Dies ist auf die heidnischen Vorstellungen der Menschen zurückzuführen. Oft war der Schmuck eine Art Amulett und diente als Amulett.

Gold in der Geschichte der Menschheit
Antiker Goldschmuck

Der "Tierstil" war bei den Völkern im heutigen Zentralasien und im Kaukasus beliebt. Die Menschen trugen Halsketten, Anhänger, Armbänder und Ohrringe mit Darstellungen von Tieren, die sie vergötterten. Auch Statuetten und Accessoires wie Kämme, Schatullen und Haarschmuck wurden in Form von Tieren hergestellt.

Als das Christentum nach Europa und in die slawische Welt kam, wurde Gold zur Herstellung von Körperkreuzen verwendet. Das Metall wurde zur Verzierung von Tempeln, Kirchen und Kathedralen verwendet.

Heutzutage wird Gold für die Herstellung von Armbanduhren verwendet, die ein wesentliches Attribut für Luxus, Status und eine Vielzahl von Schmuckstücken sind.

Gold-Armbanduhr
Goldarmbanduhr und -armband

Nutzen und Schaden von Edelmetall für die menschliche Gesundheit

Überlegen Sie, wie Goldwaren Auswirkungen haben auf Der menschliche Körperund die Vor- und Nachteile von Metallen in Bezug auf bioenergetische Effekte

Nützliche Eigenschaften:
tötet Keime ab, weshalb das Metall in vielen Arzneimitteln enthalten ist;
hält Sie warm;
heilt Krankheiten des Nervensystems;
verbessert das Gedächtnis;
Erfüllt den Körper mit Kraft und Energie;
gibt Aktivität, Ausdauer;
normalisiert den Stoffwechsel;
Verbessert die Funktion des Kreislaufsystems.
Zu den Schäden durch Metall können folgende gehören
verursacht eine Reizung der Därme;
verlangsamt die Nierenfunktion;
hebt die Körpertemperatur an;
verursacht manchmal Allergien.

Das Edelmetall wird auch in der Volksmedizin in großem Umfang verwendet. Er soll den bösen Blick abwehren.

Natürlich ist jeder Fall anders, und es gibt keine eindeutige Meinung der Forscher über die schädlichen Eigenschaften des Edelmetalls.

Nutzen und Schaden von Edelmetall für die menschliche Gesundheit
Goldenes Kreuz

Anwendung der heilenden Eigenschaften von Gold. Auswirkungen auf den Menschen: medizinische und esoterische Perspektiven

Das Edelmetall wird seit langem in der traditionellen und Volksmedizin verwendet. Die alten Heiler verwendeten Goldpulver zur Behandlung von Pest, Pocken und Syphilis. Da Gold für seine antimikrobiellen Eigenschaften bekannt ist, wurde es zur Behandlung von Opfern von Epidemien verwendet.

Lesen Sie auch
Ob Gold magnetisch ist: Überprüfung der Echtheit, Legierungen, die einen Magneten anziehen und abstoßen

Edelmetall wird auch von Zahnärzten in großem Umfang verwendet. Gold Zahnersatz wurde bereits zur Zeit der alten ägyptischen Pharaonen hergestellt.

Die Goldpartikel sollen Mundgeruch beseitigen und Karies vorbeugen.

Mit der Entwicklung der Medizin Gold wurde bei der Behandlung von Krebs eingesetzt. Das Metall wurde erfolgreich zur Behandlung von Lungenkrankheiten, Arthritis, Osteochondrose und Rheuma eingesetzt. Moderne Wissenschaftler bemühen sich um seine Verwendung in der Molekularbiologie und in der Gentechnik.

Anwendung der heilenden Eigenschaften von Gold
Die heilenden Eigenschaften von Gold sind umfassend. Es hat die Kraft, den Körper zu stärken und die Immunität zu fördern

Auswirkungen auf den weiblichen Körper

Die vielleicht positivste Auswirkung auf den Körper einer Frau ist die Tatsache, dass sie Goldschmuck besitzt. Sie vermitteln ästhetisches Vergnügen, Selbstvertrauen und ein Gefühl des Selbstwerts. Abgesehen davon, dass Gold eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System hat und depressive Verstimmungen lindert, verbessert es auch die Gesundheit der Frauen in den Wechseljahren. Nicht umsonst ist Goldschmuck bei Frauen so beliebt.

Ringe aus Gold
Goldringe am Arm

Auswirkungen auf den männlichen Körper

Trotz der Tatsache, dass Männer entspannter mit Accessoires umgehen, tragen Gold wird dringend empfohlen. In Kontakt mit der Haut verbessert das Metall die Stimmung und erhöht die Stresstoleranz. Außerdem normalisiert es den Sauerstoffgehalt im Blut und verbessert so die Durchblutung.

Die Auswirkungen von Gold auf den männlichen Körper
Edelmetallschmuck für Männer

Die Tagesdosis beträgt 2 bis 4 µg des Sonnenmetalls. Mangelerscheinungen und Symptome eines Goldüberschusses im Körper

Wissenschaftler haben errechnet, dass der menschliche Körper eine akzeptable Menge an Gold enthält. 2 bis 4 Mikrogramm pro Tag reichen aus, um die wohltuenden Eigenschaften des Metalls in allen Organen wirksam werden zu lassen man. Wer nur einen Ehering trägt, hat seinen Tagesbedarf an dem Sonnenmetall bereits gedeckt. Ein Übermaß an dieser Substanz kann zu Vergiftungen führen, die sich durch Symptome bemerkbar machen:

  • Übelkeit;
  • Erbrechen;
  • Vermehrtes Schwitzen;
  • Apathie, Schwäche;
  • Appetitlosigkeit.

In schweren Vergiftungsfällen kommt es zu einem drastischen Gewichtsverlust und zu Muskel- und Gelenkschmerzen. Im Mund entsteht ein metallischer Geschmack. Eine übermäßige Exposition gegenüber Gold kann auch zu Dermatitis und Stomatitis führen. In solchen Fällen ist ärztliche Hilfe erforderlich.

Ein Mangel an dem Edelmetall im Körper verringert die Immunität, was die allgemeine Gesundheit beeinträchtigt.

Die Rolle von Gold in der ästhetischen Medizin und Kosmetologie

In der Kosmetologie werden Goldpartikel bei der Herstellung von Hautpflegeprodukten wie Cremes, Masken und Souffles verwendet. Mit der Entwicklung der plastischen Chirurgie wird das Metall für Verjüngungsmaßnahmen verwendet. So ist zum Beispiel die Goldverstärkung - das Einsetzen von Goldplättchen unter die Haut - sehr beliebt. Die Platten sättigen und glätten die Haut und machen sie geschmeidig und jugendlich.

Lesen Sie auch
Die Troy-Unze ist der königliche Standard für Reinheits- und Qualitätsmessungen von Edelmetallen: Gold, Silber, Palladium und Platin, wie viel Gramm, was es entspricht, Rechner für die Umrechnung
Die Rolle von Gold in der ästhetischen Medizin und Kosmetologie
Gold in der Kosmetologie

Die Bedeutung von Gold in der Lebensmittelindustrie: Gold in Lebensmittelqualität, goldhaltige Lebensmittel

Es gibt Lebensmittel, die mit Gold angereichert sind. Mais enthält den größten Anteil des Edelmetalls. Auch Leinsamen und Gerstenkörner enthalten es. Auch in Gelee Royale ist Gold enthalten.

Einige Hersteller von destilliertem Wasser produzieren sogenanntes Goldwasser, das durch das Auflösen von Metallpartikeln gewonnen wird. Die Kosten für dieses Wasser sind in der Regel nicht billig. Dasselbe Wasser erhält man, wenn man Schmuck eine Zeit lang darin aufbewahrt.

Trinkwasser aus unterirdischen Quellen gilt als reich an dem Edelmetall.

Eine beliebte kulinarische Anwendung ist die Verwendung von essbaren Mosaik-Gold. Es handelt sich um feinstes Blattgold, Flocken oder Streusel, die zum Verzieren von Süßwaren, Schokolade und Eis verwendet werden. Sie werden verwendet, um Süßigkeiten zu verpacken, Desserts und Ostereier zu verzieren. Goldflocken werden sogar alkoholischen Getränken zugesetzt: Berühmt sind der in Italien und der Schweiz hergestellte Goldschläger-Schnaps, der polnisch-deutsche Wodka Gdańska und der ukrainische Wodka Gold Polubotka. 

Goldflocken in alkoholischen Getränken
Goldschlager - eines der erstaunlichsten alkoholischen Getränke der Welt

Die Japaner fügen hinzu Goldstreusel в саке, веря, что благородный металл положительно воздействует на здоровье человека.  А в Арабских Эмиратах элитные кафе предлагают кофе обеспеченным туристам с золотыми листьями, чашечка которого стоит почти 1500 рублей. Сусаль относится к пищевым добавкам премиум-класса.  О том, что оно пригодно для употребления в пищу, говорят сертификаты качества.

Die energetischen Fähigkeiten des Goldes. Methoden zur Reinigung des Metalls von negativen Einflüssen

Es wird angenommen, dass Gold aufgrund seiner Weichheit und Formbarkeit Energie leicht absorbieren kann. Deshalb gibt es viele Aberglauben: Man soll keinen fremden Goldschmuck tragen und keinen gefundenen Schmuck verwenden. Esoteriker raten dazu, das Metall der Sonne regelmäßig zu reinigen. Am besten gelingt dies, wenn man die Ressourcen der vier Elemente Luft, Feuer, Wasser und Erde nutzt:

  1. Ein Gebet ist eine hörbare Botschaft, die an eine höhere Macht gerichtet ist. In der Privatsphäre eines separaten Raumes können Sie ein Reinigungsgebet sprechen, indem Sie den Schmuck vor sich hinlegen. Auch Goldschmuck wird in der Kirche mit Hilfe eines Gebets gereinigt.
  2. Feuer. Mit einer Kerze, sei es eine Kirchenkerze oder eine gewöhnliche Kerze, kann man Schmuck von negativer Energie befreien. Der Schmuck sollte kurz über das Feuer gehalten werden, und seine Wirkung kann durch ein Gebet verstärkt werden.
  3. Wasser - ob Weihwasser, fließendes Wasser oder Quellwasser - ist ebenfalls hervorragend geeignet, um Gold von Negativität zu reinigen. Der Schmuck wird für eine bestimmte Zeit, z. B. über Nacht, in der Flüssigkeit aufbewahrt.
  4. Salz kann alles Negative aus den Gegenständen herausziehen, weshalb es so nützlich ist, sich mit Salzwasser zu waschen und die Wohnung feucht zu reinigen. Zum Beispiel, wenn Sie sauber Ring oder Ohrringe, werden sie vollständig mit Salz bedeckt und einen Tag lang stehen gelassen. Das verbrauchte Salz wird dann im Boden vergraben.
Lesen Sie auch
Auflösen von Gold in Königswasser: Reinigung, Proportionen der sauren Lösung, Goldausfällung zu Hause und Schmelzen zu Barren
Reinigung von Schmuck mit Wasser
Energetische Reinigung von Schmuck

Diese einfachen Methoden können helfen, negative Energie abzubauen, zum Beispiel, wenn Kollegen auf den neuen Schmuck neidisch sind.

Video: Was Gold einem Menschen gibt. Die Auswirkungen des Metalls auf den Körper

Kategorie: Frage/Antwort

Stimmt es, dass Gold die Menschen glücklicher und energiegeladener macht?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Michail Grischanow
Juwelier, Direktor der Werkstatt Grishanov & Co.
Das stimmt. Er ist ein Symbol für Reichtum und Macht und macht den Menschen glücklicher. Darüber hinaus behaupten Esoteriker, dass das Edelmetall die Fähigkeit besitzt, seinen Besitzer mit positiver Energie zu versorgen.

Können Kinder ständig Gold tragen?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Gennadi Valentinowitsch Pribrezhny
Juwelier, 6. Klasse
Es wird angenommen, dass das Biofeld eines Kindes offener und ungeschützter ist, so dass es häufiger psychischen Einflüssen von außen ausgesetzt sein kann, auch durch Goldschmuck. Für Kinder ist es ratsam, kleinen Schmuck zu tragen, z. B. ein Kreuz oder Ohrringe für Mädchen. Handelt es sich um den Schmuck einer anderen Person, z. B. geerbt oder geschenkt, sollte er energetisch gereinigt werden. Nehmen Sie den Schmuck nachts immer ab.

Wie kann man nicht nur Gold von Schmutz befreien?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Michail Grischanow
Juwelier, Direktor der Werkstatt Grishanov & Co.
Wenn der Schmuck nur von Verunreinigungen befreit werden muss, kann er einem Juwelier übergeben werden, der dies schonend erledigt. Sie können zu Hause mit Feuer, Salz oder Wasser schlechte Energie aus einem Goldstück entfernen. Auch Gebete zu Hause oder in der Kirche eignen sich hervorragend, um negative Energie aus dem Schmuck zu entfernen.

Esoterische Meinung

Natalia Krasnowa
Natalia Krasnowa
Tarotologe
Eine Frage stellen
Esoteriker wissen viel darüber, wie Gold auf einen Menschen wirkt. Es heißt, dass nicht jeder Gold tragen darf. Nur willensstarke Menschen mit einer starken Energie können solchen Schmuck tragen. Schwache, willensschwache Menschen werden von Schmuck erdrückt. Oft gibt Schmuck Anzeichen dafür, dass er dem Träger nicht passt: Er geht oft verloren oder zerbricht. Manchmal verschlechtert sich das Wohlbefinden eines Menschen aus unbekannten Gründen.

Kommentar des Juweliers

Molokanow N.M.
Molokanow N.M.
Juwelier, 26 Jahre Erfahrung in der Schmuckherstellung.
Gold ist und war schon immer die Nummer eins in der Welt des Schmucks. Die Menschen kaufen sie für sich selbst, als Geschenk für ihre Lieben und als Mitgift für ihre Kinder. Das Edelmetall ist nicht nur ein schöner, luxuriöser Schmuck, sondern auch eine hervorragende Investition, die nie an Wert verlieren wird. Gold nutzt sich nicht ab und hat im Gegensatz zu Immobilien oder Autos kein Verfallsdatum.
Freunden erzählen
Alles über Gold und Edelmetalle
Schreibe einen Kommentar