Blattgold: was es ist, Zusammensetzung, Güteklasse, Herstellung verschiedener Formen von Blattgold, Bandbreite der beiden Standards, ungewöhnliche Anwendungen

Der Durchschnittsverbraucher ist es gewohnt, Gold ausschließlich als Schmuck. Aber auch in vielen anderen Bereichen ist Metall im Spiel. Eine davon ist die Dekoration von Möbeln, Haushaltsgegenständen, Architektur und sogar Gebäudeoberflächen mit Techniken, bei denen Blätter verwendet werden. Gold.

Susal - was es bedeutet: Herkunft, Definition des Wortes und seine Bedeutung

Blattgold - Was es ist, wissen die wenigsten, da es erst seit relativ kurzer Zeit in der modernen Welt verbreitet ist. Das Metall besteht aus dünnen Platten, die auf verschiedene Materialien aufgetragen werden können, um einen Vergoldungseffekt zu erzielen.

Die erste Erwähnung dieses Materials wurde vor mehreren Jahrtausenden in China entdeckt. Popularität dieser Art von Gold ist auf seine einfache Herstellung zurückzuführen. Aufgrund seiner natürlichen Weichheit und Formbarkeit konnten aus dem Metall leicht dünne massive Bleche gegossen werden.

Blattgold
Golddekorpapier

Die alten Völker Ägyptens, Indiens und Griechenlands lernten das Metall und seine Verwendung kennen. Bereits im 10. Jahrhundert begann man in Russland mit der Herstellung von Sussal. Damals war die Verarbeitung dieser Art von Gold ein eigenständiges Handwerk, das zur Verzierung von Innenräumen, vielen Haushaltsgegenständen und der Architektur verwendet wurde.

Der Name Blattgold leitet sich von dem altrussischen Wort sussal ab (was Gesicht bedeutet), da solche Blätter zum Bedecken der Vorderseite verschiedener Gegenstände verwendet wurden.

Form, Güte und Eigenschaften des Edelmetalls

Blattgold passend zu 960 Musterwas es ihm ermöglicht abweichen einen warmen, flammengelben Farbton, der so weit wie möglich an Farbe natürliches Metall. Es ist dies die Probe ist durch GOST gesichert. В Zusammensetzung Das Material umfasst:

  • Gold - 960 gr;
  • Kupfer - 10 gr;
  • Silber - 10 gr;
  • andere Zutaten - 20 gr.
Lesen Sie auch
Weißgold und Platin: Was ist der Unterschied, sind sie gleich oder nicht, wie unterscheiden sich die beiden Metalle, welches ist die beste Wahl?

Diese Komponenten verleihen der Beschichtung die notwendige Härte und Haltbarkeit. Heute ist das Mosaik in Form von Mosaiksteinen auf dem Markt erhältlich:

  • Blätter;
  • Pulvern;
  • Flocken.

Susa-Bleche: Art und Dicke

Das Blattgold, dessen Zusammensetzung sich nur durch das Verhältnis des unedlen Metalls zum Anteil der Verunreinigungen ändert, kann verschiedene Farbtöne haben: hellgelb, weiß, rötlich, orange und grünlich. Diese Vielfalt ist auch auf den Zusatz von geringen Mengen an Cadmium, Palladium und Nickel zurückzuführen. Das Goldblech ist sehr dünn und nicht dicker als 0,5 Mikrometer. Goldblech wird am häufigsten zur Verzierung von Haushaltsgegenständen und Gemälden verwendet. In jüngster Zeit wird es auch in der Kosmetik- und Medizinbranche eingesetzt.

Susa-Bleche: Art und Dicke
Susa-Blätter verschiedener Typen

Normen für Blattgold, Zusammensetzung: europäisch und russisch, chemische Formel

Die Formel für die Herstellung von inländischem und importiertem Blattgold ist die gleiche. Für den Herstellungsprozess gelten jedoch andere Normen und gesetzliche Anforderungen, ohne die das Produkt nicht verkauft werden darf.  

Die russische Norm wird mit den Symbolen RS bezeichnet. Das Produkt wird in Übereinstimmung mit GOST hergestellt, in dem die Zusammensetzung, die Menge der Bestandteile und die Prüfung klar angegeben sind. Das Sussal hat die Form von 60-Blatt-Büchern.

Das europäische Produkt enthält ein EU-Zeichen, das auf den ausländischen Ursprung des Produkts hinweist. Das Gesetz schreibt vor, dass wertvolle Bücher 25 Blätter von 80x80mm haben müssen.

Chemische Formel unabhängig vom Hersteller gleich bleibt. Susa Legierung umfasst die folgenden Komponenten:

  • Gold;
  • Silber;
  • Kupfer;
  • Aluminium;
  • Zink.

Fälschungen von Blattgold

Susal besteht fast vollständig aus reinem Edelmetall Metall und die Kosten für eine solche Beschichtung sind recht hoch. Aus diesem Grund wurde das echte, teure Edelmetall durch billigere Gegenstücke ersetzt.

Blattgoldstandards, Zusammensetzung
Auftragen von Blattgold

Vorhandene Arten von Substituten:

  • Doppelgänger - gekennzeichnet durch eine große Anzahl von Silber in. Gold wird auf Silber geschichtet.
  • Talma - eine Blattschicht wird auf das Kupfer gelegt.
  • Vergolden - mit dieser Methode können Sie eine Vergoldung ohne Zusatz von Edelmetallen imitieren. Es wird aus Kupfer und Aluminium (manchmal auch aus Kupfer und Zink) hergestellt. Darüber hinaus ist eine Lackschicht erforderlich, um die Beschichtung vor Korrosionsschäden zu schützen.
  • Mousse-Gold (Zinnsulfid) ist eine Methode zur Erzeugung eines Vergoldungseffekts mit metallisierten Farben. Diese spezielle Legierung enthält ein Gemisch aus Schwefel und Zinn, ohne Zusatz von Edelmetallen.
  • Titannitrid - macht die Vergoldung dauerhaft und gut geschützt vor äußeren Einflüssen. Mit Hilfe von Stickstoff kann der Vergoldungston leicht verändert werden.
  • Vergoldete Folie - wird erst seit relativ kurzer Zeit verwendet. Die Zusammensetzung enthält Kupfer, Nickel und Kobalt.

Methoden zur Herstellung der Blätter

Die Herstellung von Suli ist ein zeitaufwändiger und komplexer Prozess. Die endgültige Qualität des Endprodukts hängt von der Einhaltung der Technologie ab. Heute gibt es mehrere Möglichkeiten, Blattgold herzustellen:

  • Handbuch;
  • halbautomatisch;
  • automatisiert.
Lesen Sie auch
Medizinalgold als Alternative zu Edelmetallen: Vielfalt der Kupferlegierungen, Zusammensetzung, Verbreitung, Vor- und Nachteile von Goldschmuck, Bewertungen

Die historische manuelle Methode

Die manuelle Methode wurde von den alten Völkern erfunden, weshalb sie heute als historische Methode bezeichnet wird. Die Herstellung der Gesso-Platten erfolgt mit einem Hammer. Der Handwerker bläst gleichmäßig über die gesamte Oberfläche des Edelmetalls, bis die gewünschte Dicke von 0,5 µm erreicht ist. Ein solches Verfahren ist körperlich anstrengend und zeitaufwendig. Der Nachteil dieser Methode ist, dass sie nach Augenmaß durchgeführt wird. Den Handwerkern ist es nicht gelungen, ein ebenso glattes und flaches Blatt herzustellen.

Die Marke Russian Standard von Noris
Blattgold

Automatisiertes Verfahren

Diese Methode ist dank des Einsatzes moderner Technik halbautomatisch. Der Produktionsprozess wird immer noch von einem Mann geleitet, aber die Platten werden von einem automatischen Hammer geklopft. Die Aufgabe des Handwerkers besteht in diesem Fall darin, das Blech in die richtige Richtung zu bewegen und die wertvollen Platten zum richtigen Zeitpunkt zu ersetzen.

Vollständig programmierter Roboterprozess

Das automatisierte Verfahren gilt als moderne Fertigungsmethode, die von den Herstellern eingesetzt wird. Unter Automatisierung versteht man den Einsatz von Robotern im Produktionsprozess, die so programmiert werden können, dass sie bestimmte Aktionen ausführen. Diese Methode ermöglicht die Herstellung von qualitativ hochwertigen Blechen mit den gleichen Parametern.

Der Prozess der Herstellung der Blätter

Für die Herstellung von Muschelblättern wird gewöhnliches Gold benötigt. Der wertvolle Barren wird erhitzt, in eine zylindrische Form gebracht und dann in kleine Kreise geschnitten. Jedes Stück ist das zukünftige Blattgold. Die einzelnen Kreise werden durch ein Stück Papier voneinander getrennt.

Alle in Stücke geschnittenen Barren werden auf einem Stapel gesammelt, der unter den automatischen Hammer gelegt wird. Die Kraft der Hammerschläge verwandelt die Stücke allmählich in Platten mit der gewünschten Dicke. Je nach Anzahl der Stücke kann der Hammer bis zu 2.000 Mal zuschlagen. Das so entstandene Blatt wird auf eine quadratische Form zugeschnitten, um ein Buch zu formen.

Man muss wissen, dass etwas mehr als 1 Gramm Edelmetall ausreicht, um 20 Quadratmeter herzustellen.

Die Kosten für Blattgold

Es ist nicht möglich, genau zu sagen, wie viel ein Mosaik kostet. Die Herstellerwerke formulieren den Preis auf der Grundlage ihrer eigenen Herstellungs- und Lieferkosten. Der Preis für reines Gold wird zunächst an der Londoner Börse gebildet. Diese Zahl bestimmt die Kosten für Legierungen anderer Proben, wie z. B. 960. Und daher in jeder Form getrocknet.

Die Kosten für Blattgold
Blattvergoldung

Blattgoldqualitäten

Die Hersteller bieten inzwischen eine große Auswahl an Mehrzweck-Mosaikbeschichtungen an. Viele ausländische Anbieter bieten ihre Produkte auch zur Online-Bestellung mit Lieferung nach Lipezk, Ufa, Minsk, Samara, St. Petersburg und anderen abgelegenen Orten in Russland an.

Deutsche Noris Blattgoldbeschichtung

Einer der bekanntesten Hersteller von Sousali ist das deutsche Unternehmen Noris. Sie liefert wertvolle Produkte in Russland und bietet eine große Auswahl an, die über ihren Online-Shop bestellt werden kann.

Reines Palladium Noris

Pure Palladium von Noris ist als 25-seitiges Buch im Format 80x80mm erhältlich. Diese Beschichtung lässt sich leicht polieren und schützt die Oberfläche vor Korrosionsschäden, ist aber nur für die Innenausstattung geeignet. Der Preis für ein solches Produkt beträgt bis zu 3 Tausend Rubel.

Lesen Sie auch
Grünes Gold: mögliche Legierungszusammensetzungen, staatliche Normen, Besonderheiten bei der Auswahl und Pflege des Elektrums
Reines Palladium Noris
Palladiumblatt

Noris 'Colour Chart' Blattbeschichtung

Die deutsche Farbkarte ist ideal für die Dekoration von Innenräumen. Damit können Sie die beschichtete Oberfläche noch auffälliger und ungewöhnlicher gestalten. Das Blattgold ist in Blättern von 3 bis 110 mm Breite auf Bestellung erhältlich. Das Blattgold ist auf Seidenpapier aufgetragen. Sie werden zum Abdecken langer Flächen beim Dekorieren verwendet. Der einzige Nachteil ist, dass das Produkt nur für Einzelbestellungen erhältlich ist. Sein Preis beginnt bei 2200 Rubel.

Noris-Goldpulver

Die Beschichtung von flachen Objekten mit Blechen ist einfach, aber das Problem entsteht, wenn es raue Kanten und verschiedene Kurven gibt. Dann wird Goldpulver TM Noris besonders wichtig. Es handelt sich um ein 23-karätiges Produkt und ist ein fein verteiltes Edelmetallpulver von höchster Qualität. Den Käufern wird angeboten, in Gläsern von 2 oder 10 Gramm zu kaufen. Das Material wird für die Beschichtung unregelmäßiger Gegenstände verwendet und wird häufig für die Vergoldung von Farben und Lacken eingesetzt. Für die Beschichtung großer Flächen und Gegenstände ist das Pulver jedoch nicht geeignet. Eine solche Vergoldung kann man ab 12600 Rubel kaufen.

Die Marke Russian Standard von Noris

Das Russian Standard sussal gehört zu den klassischen Materialien, die die Oberfläche über viele Jahre hinweg oxidationsfrei halten. Es ist als 60-Blatt-Buch im Format 91,5x91,5 mm erhältlich. Die Vergoldung ist ziemlich verformbar. Ein solches Buch reicht für die Bearbeitung von Objekten mit einer Größe von 0,5 m. Die Kosten für ein solches Buch betragen 19,3 Tausend Rubel.

Die Marke Russian Standard von Noris
Noris Blattgold

Tuch der Marke Noris "Russian Standard

Eine gute Alternative zum teuren Material ist die Russian Standard Vergoldung von Noris. Das Sussali-Analogon ist stark und von hoher Qualität und wird für die Dekoration großer Tempelflächen oder das Malen von Ikonen verwendet. Das Produkt wird in 23-g-Behältern verkauft und erfordert besondere Sorgfalt bei der Anwendung. Der Preis für die Vergoldung beträgt 9550 Rubel.

Russische Standard-Transfervergoldung

Ein weiteres beliebtes Produkt zur Verkleidung flacher Gegenstände ist die russische Standard-Transfervergoldung. Sie können ein Buch mit 25 Blättern kaufen, die jeweils 1,25 mm dick sind und zum Vergolden von Wänden und Decken verwendet werden können. Die Vergoldung lässt sich leicht mit einer Schere schneiden. Sie ist besonders für große Flächen geeignet. Der Preis des Buches beträgt 2300 Rubel.

Eine goldene Kreation der Marke Raritet

Raritet ist ein weiteres renommiertes Unternehmen, das Blattgold für jeden Geschmack anbietet. Die Goldkreation dieser Marke hat die Form eines Metallpulvers, mit dem Bilder und Ikonen gemalt werden. Der Preis für 1 g des Materials beträgt 5 Tausend Rubel.

Goldpulver der Marke Rarity
Handgefertigtes Gold unter dem Markennamen "Raritet".

Farbiges Blattgold der Marke Rarity

Farbige Vergoldung aus Raritet ist ein seltenes, ziemlich teures Material. Es erzeugt eine spiegelähnliche Beschichtung mit einem ungewöhnlichen Glanz und wird sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen verwendet. Es zeichnet sich durch seine Witterungsbeständigkeit aus. Das Material ist nur auf Bestellung erhältlich und der Preis wird vor der Produktion ausgehandelt.

Lesen Sie auch
Wermutgold - was es ist, seine Qualität, sein Aussehen, seine Herkunft, seine Zusammensetzung und sein heutiger Wert

Übertragung der Vergoldung der Marke Rarity

Die Transfervergoldung von TM Raritet ist für große Flächen zu einem günstigen Preis konzipiert. Er ist leicht aufzutragen, auch für Anfänger geeignet, funktioniert aber am besten auf einer glatten Oberfläche.

Schwarzes Schmidt-Blattgold: Für Innen- und Außenanwendungen

Der Hersteller Black Schmidt produziert seit vielen Jahren dekoratives Mosaik. Sie bieten das Material für Ausbauarbeiten im Innen- und Außenbereich. Ihre Beschichtung kann sowohl für große Flächen als auch für die Veredelung kleiner Objekte verwendet werden. Es gibt eine große Auswahl an hochwertigen Goldschmiedearbeiten in verschiedenen Farbtönen: klassisches Gelb, Mondschein, Weiß, Rot und Grün. Die Vergoldung gehört zur Kategorie der professionellen Oberflächenbehandlungen, die bestimmte Fähigkeiten erfordern. Das Produkt ist in verschiedenen Mengen erhältlich, die Preise beginnen bei 6.000 Rubel.

Anwendungen für Blattgold

In der heutigen Welt ist Sussal immer noch beliebt und wird in vielen Bereichen menschlicher Bestrebungen verwendet:

  • Es wird zur Beschichtung von elektrischen Schaltkreisen verwendet: Die gute elektrische Leitfähigkeit verlängert die Lebensdauer vieler Geräte erheblich;
  • Gold wird von Kosmetikerinnen aktiv für Verjüngungsbehandlungen eingesetzt;
  • Das Edelmetall ist ein offiziell anerkannter Zusatzstoff, der für kulinarische Meisterwerke in aller Welt verwendet wird;
  • Goldglanz wird in der Architektur in großem Umfang für die Behandlung dreidimensionaler Objekte verwendet;
  • Mit diesem Bodenbelag können einzelne Möbelstücke hervorgehoben werden.
Anwendungen für Blattgold
Die Verwendung von Blattgold

Restaurierung von Ikonen und Gemälden

Seit langem ist es üblich, Sussal zur Verzierung von Gemälden, Ikonen und Bildern zu verwenden. Auf diese Weise machte der Künstler sein Werk einzigartig und luxuriös. Leonardo da Vinci beispielsweise benutzte Sussalholz, um seine eigenen Gemälde zu bedecken und sie vor Staub, Feuchtigkeit und anderen Schäden zu schützen.

Susal beim Kochen, Lebensmittelzusatzstoff E175

In letzter Zeit ist Blattgold in der Küche immer beliebter geworden. In vielen Ländern der Welt ist es ein Lebensmittelzusatzstoff, der auf der Verpackung als E175 gekennzeichnet ist. Gerichte mit dieser Zutat werden von Eliteköchen in teuren Restaurants auf der ganzen Welt serviert. Die kostbaren Blätter werden zum Verzieren von Kuchen, Süßigkeiten, Desserts, Eiscreme, Gebäck, Sushi und sogar Fleischgerichten verwendet. Häufig wird Sousa auch Spirituosen, Erfrischungsgetränken und Kaffee zugesetzt. Ein solcher Zusatzstoff ist essbar und sicher zu essen.

Es ist erwiesen, dass Gold, wenn es einmal im menschlichen Körper ist, keinen Schaden anrichten kann und unverändert ausgeschieden wird.  

Kosmetologie

In den letzten Jahren ist Sussal zu einem festen Bestandteil der kosmetischen Behandlungen und Produkte geworden. Fachleute sind davon überzeugt, dass seine chemische Zusammensetzung eine gewisse Wirkung auf die Epidermis haben kann und die Schönheit und Jugendlichkeit der Haut bewahrt. Aus den Mosaikblättern werden Umschläge für das Gesicht und andere Körperteile hergestellt. Das Verfahren erfreut sich bei Menschen mit verschiedenen dermatologischen Problemen großer Beliebtheit, da man davon ausgeht, dass Gold in Verbindung mit Kräutern und anderen Inhaltsstoffen den Zustand der Haut im Allgemeinen verbessern kann. 

Lesen Sie auch
Die Unterschiede zwischen Rotgold und 585er Gelbgold: Unterschiede, Nachteile und Vorteile, Pflege und Tragetipps

Fast jeder Kosmetikhersteller hat eine Reihe von Produkten mit Goldpartikeln für den Hausgebrauch im Angebot. Es gibt die folgenden Arten von Kosmetika mit edlen Partikeln:

  • Patches;
  • Taschentücher und Crememasken;
  • Körper-, Hand- und Gesichtsöl;
  • Serum;
  • Sahne.
Hydrogel-Pflaster
Blattgoldflicken

Medizin und Pharmakologie

Schon die Ärzte der Antike waren von der Heilkraft des Blattgoldes überzeugt. Es wurde zur Behandlung vieler Beschwerden eingesetzt. Das Edelmetall soll zur Blutverdünnung beitragen und die Durchblutung fördern. Es wird bei Problemen des Herzens, des Magen-Darm-Trakts und der Atemwege eingesetzt. In einigen Teilen der Welt nehmen die Menschen täglich verschiedene Getränke mit Goldpartikeln zu sich, um Krankheiten vorzubeugen und die ersten Anzeichen des Alterns zu bekämpfen.

Moderne Kunst und Mosaik

Auch heute noch wird Blattgold zur Verzierung von Tempeln, zur Abdeckung von Kuppeln und Außenelementen verwendet. Für Innenarbeiten werden Blattgold und Puder verwendet. Die Außenseite ist anfälliger für die Auswirkungen von Naturphänomenen, weshalb nur dickes Blattgold verwendet werden sollte.

Spezialwerkzeuge für die Bearbeitung von Gold in Blättern

Die Verwendung von Blattgold für häusliche Zwecke ist nicht einfach und erfordert einige Fähigkeiten und Kenntnisse. Jede unbedachte Handlung kann sich auf das Ergebnis der Arbeit auswirken. Die erste und wichtigste Regel ist, dass Blattgold nicht mit den Händen berührt werden darf. Die Blätter sind nur wenige Mikrometer dick und reißen und verderben extrem schnell. Es muss eine spezielle Ausrüstung verwendet werden:

  • ein Wildlederkissen - nur darauf kann man die Blätter vorsichtig abschneiden und das Gold vom Papier abziehen;
  • Metallmesser - das Spezialwerkzeug hat eine besondere Form und eine extrem scharfe Klinge;
  • Lampenzel - ist ein spezieller Pinsel mit einer breiten, flachen Oberfläche, der zum Tragen von Goldmaterial bestimmt ist;
  • Achat ist ein Naturstein, mit dem die endgültige Oberflächenpolitur hergestellt wird. Es wird zur Herstellung von Spezialwerkzeugen mit glatter Spitze und Griff verwendet.
Susal zur Abdeckung
Blattgold

Regeln für die Anwendung von susali

Die Definition von Sussal selbst weist darauf hin, dass die Blätter zum Vergolden von Oberflächen verwendet werden. Der gesamte Prozess besteht aus den folgenden Schritten:

  1. Die Oberfläche in 3 Schichten mit einer Ausgleichsgrundierung bedecken. Die erste Schicht ist die flüssigste, die anderen sind etwas dicker. Zwischen den Anstrichen mindestens eine Stunde warten. Nach dem letzten Anstrich muss die Oberfläche mehr als 6 Stunden trocknen.
  2. Die vorbereitete Oberfläche wird geschliffen. Hierfür werden Schleifblätter verwendet.
  3. Die Grundierung wird dann mit einer Schellackschicht überzogen, die mit einem Pinsel aufgetragen wird. Lassen Sie den Mantel gut trocknen.
  4. Schleifen Sie das Werkstück erneut mit Schleifpapier P600.
  5.  Sie können dann mit dem Bewerbungsverfahren fortfahren Vergoldung. Das Sussalholz wird in Stücke mit der gewünschten Größe geschnitten. Die Oberfläche wird mit einem Wasser-Alkohol-Gemisch abgewischt, auf das die Blätter geklebt werden. Wenn das Gold fest an der Oberfläche haften geblieben ist, wird es poliert. In einigen Fällen wird die Wasser-Alkohol-Lösung durch professionellen Klebstoff ersetzt.
Lesen Sie auch
Die Farbe des Goldes: Arten, Klassifizierung, Schattierungen, wie die Farbe des Schmucks davon abhängt, wie die Proofs und die Karatgröße sie beeinflussen

Regeln für die Auswahl von Blattgold

Praktisch alle Hersteller verwenden die gleiche Technologie zur Herstellung des Blattmaterials. Der einzige Unterschied ist die zu beschichtende Fläche. Bei der Wahl des richtigen Vergoldungsmaterials ist es wichtig, die folgenden Punkte zu beachten:

  • Jeder Hersteller gibt an, für welche Zwecke die Verwendung des getrockneten Holzes empfohlen wird. Wenn es für die Lebensmittelindustrie bestimmt ist, darf es nicht für Veredelungsarbeiten verwendet werden. Auch für die Beschichtung von glatten und rauen Oberflächen werden unterschiedliche Materialien verwendet.
  • Wenn Sie im Freien dekorieren, ist es besser, eine Marke zu wählen, die für die Verwendung im Freien bestimmt ist. Dieses Material ist witterungsbeständiger und schützt Objekte vor Korrosionsschäden.
  • Bevorzugen Sie am besten namhafte Hersteller, die für die Qualität ihrer Produkte garantieren. Darüber hinaus bieten die Hersteller ihren Kunden beim Kauf großer Mengen immer wieder Rabatte an.
Blattgold
Blattgold in Flaschen

Bewertungen

Vor kurzem haben wir alte Ikonen mit Blattgold überzogen. Wir haben 10 Bögen des europäischen Produkts gekauft, die etwa 2.000 Rubel kosten. Die Blätter sind 80x80 mm groß, was 23 Karat entspricht. Sie sind leicht zu verarbeiten und bieten eine dauerhafte Schutzschicht für Holzrahmen.

Genady R., Sewastopol
Victor
Nikolaj L., Moskau
Alex

Als professioneller Innenarchitekt kann ich Ihnen sagen, dass es heute viel rentabler ist, eine spezielle Farbe zu verwenden, die einen natürlichen Vergoldungseffekt erzeugt und genauso wertvoll ist wie das Edelholz. Es erfüllt die gleiche Funktion, kostet aber deutlich weniger. Es ist auch viel einfacher zu verarbeiten. 

Ich bin seit vielen Jahren als Kosmetikerin tätig, und allmählich begannen meine Kunden, sich selbst für Goldbehandlungen zu interessieren. Damals erfuhr ich von Suli, das eine verjüngende Wirkung auf die Haut hat. Ich weiß zwar immer noch nicht, wie das funktioniert, aber ich verwende immer häufiger Blattgoldbehandlungen. Ich experimentiere jetzt mit Produkten verschiedener Hersteller, die sich bisher nur in den Kosten für die Platten unterscheiden.

Lilya G., Moskau
Lily

Video: Wo Blattgold heute verwendet wird

Kommentar des Dekorateurs

Tatjana Winogradowa
Tatjana Winogradowa
Dekorateur
Schon im alten China wusste man, was Blattgold ist, da man es in Innenräumen zum Färben von Möbeln und Einrichtungsgegenständen verwendete, obwohl die Beschichtung nicht sehr bekannt war. Nach und nach übernahmen andere Länder die Technologie.

Die heutigen Hersteller bieten ein Material an, das alles andere als billig ist, so dass sich preisgünstigere Pendants durchgesetzt haben, die sich optisch kaum von echtem Gold unterscheiden, aber eine andere Zusammensetzung haben.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Arbeit mit echtem Blattgold Erfahrung, spezielle Werkzeuge und bestimmte Fähigkeiten erfordert. Für Anfänger ist es aber immer einfacher, Blattgold-Doubles zu verwenden, die nicht so anspruchsvoll in der Anwendung sind.
Freunden erzählen
Alles über Gold und Edelmetalle
Schreibe einen Kommentar