Gold oder Silber: Was ist besser für Frauen oder Männer - unterschiedliche Perspektiven bei der Wahl des Edelmetalls

Es lässt sich nicht zweifelsfrei sagen, dass es besser ist Gold oder SilberDie Edellegierungen haben jeweils ihre eigenen charakteristischen Eigenschaften. Metalle sind in verschiedenen Sektoren gleichermaßen beliebt, unterscheiden sich aber in den Kosten. Im Folgenden finden Sie einen Leitfaden zu den Besonderheiten der Wahl, wobei verschiedene Faktoren berücksichtigt werden.

Tabelle: Gold und Silber - Kriterien für den Vergleich, was wann besser ist

Gold oder Silber
Ringe - Gold und Silber
ParameterGoldSilber
RelevanzBeide Metalle werden als Edelmetalle eingestuft. Sie werden im Allgemeinen für Schmuck, Elektronik, Medizin usw. verwendet. Schmuck aus Legierungen zeichnet sich durch Schönheit und ungewöhnliche Formen aus 
Wert einer InvestitionEin Gramm des Metalls wird täglich bewertet und hat einen konstant hohen Investitionswert. Erhältlich in Barren und Münzen, teurer als SilberEin börsengehandeltes Edelmetall. Erhältlich in Barren und Münzen, aber in Bezug auf den Investitionswert minderwertig als Gold
Chemische Merkmale 
Ordnungszahl79 u Au47 y Ag
AtommasseAu - 196.96654 a. m.Ag - 107,8682 a. m.
Dichte19,32 g/cm³10,5 g/cm³
SchmelzpunktAu 1064,18 °CAg - 962 °C
Physikalische MerkmaleIn seiner reinen Form ist es ein inertes Metall, das nur selten mit anderen Stoffen reagiert. Weich und verformbar, schwerer als Silber.Kann mit Schwefelwasserstoff reagieren und ist mit einem Sulfidfilm überzogen. Hart, aber von der Dichte her leichter als Gold.
 Gute elektrische Leitfähigkeit  
Externe EigenschaftenEine reiche Farbpalette durch Beimischungen: gelb, weiß, rot, rosa, grün, blau, blau, lila, braun, schwarzGekennzeichnet durch eine weiße Farbe mit kühlem "Stahl"-Glanz, manchmal mit schwarzer Oberfläche
KennzeichnungGekennzeichnet mit einem weiblichen Profil in einem Kokoschnik mit einer "Spatel"-Marke und einer GOST-Prüfung. Der Name des Herstellers ist angegebenGekennzeichnet mit einem weiblichen Profil in einem Kokoschnik mit einer "Keg"-Marke und einer GOST-Prüfung.
Probe und LigaturIn der Schmuckindustrie verwendete Punzen: 375, 500, 583*, 585, 750, 875, 916, 958, 999 585 ist die beliebteste Schmucklegierung und enthält 58,5% reines Gold und Verunreinigungen aus Silber 36 % und Kupfer 5,5 %. Mögliche Ligaturen in Goldlegierungen: Silber, Palladium, Kupfer, Nickel und Zink.  Die Güteklassen von Silber für Schmuck: 800, 830, 875, 925, 960, 999 925 gilt als Sterlingsilber für Schmuck. Die Verunreinigungen bestehen aus Aluminium und Bronze in Kupfer    
Übereinstimmung mit GOSTGOST 6835-2002GOST 6836-2002  
Schmuck mit SteinenKombinationen mit: Diamant Rubin Smaragd Saphir Perle Bernstein Türkis Hyazinthe ChrysolithTopas Granat Saphir Perlen Fianit Türkis Amethyst  
HypoallergenKann nur Allergien auslösen, wenn Nickel in der Legierung enthalten istPraktisch frei von Nickel oder anderen Metallen, die eine allergische Reaktion hervorrufen können
Gold
Goldschmuck

Beliebtheit und Wert von Gold- und Silberwaren

Art der Dekoration PreisPreis
 SilberGold  
RingVon 300 Rubel bis 30.000 Rubel.Von 6.000 bis 500.000 Rubel.
ArmbänderVon 500 RUB bis 22.000 RUB.Von 5.000 bis 670.000 Rubel.
KetteVon RUB 700 bis RUB 46.000.Von 5.000 bis 120.000 Rubel.

Welches Metall am besten zu einem Mann/einer Frau passt. Metall hat sogar eine Nationalität

Jahrhundertelang galt Gold als das Edelmetall der Reichen. So war es einfach, die Machthaber an ihrem Schmuck zu erkennen. Heute kann jeder ein Schmuckstück aus Edelmetall kaufen, je nach seinem Budget und seinen Vorlieben.

Die Wahl der Legierung hängt manchmal von Nationalität, kulturellen Traditionen, Geschlecht und Farbtyp ab.

Für Männer ist die Funktionalität eines Stücks wichtig, seine Fähigkeit, einen eleganten Stil zu betonen, finanzielle Sicherheit anzudeuten oder Brutalität und Stärke auszustrahlen. In der Regel handelt es sich um eine Uhr, einen Ring oder ein Armband.

Lesen Sie auch
Wie man einen Ring vergrößert: Möglichkeiten der Dehnung, des Rollens zu Hause und Korrekturmethoden von professionellen Juwelieren
Edelmetallschmuck für Männer
Schmuck für Männer

Das robuste Material eignet sich für diese Gegenstände, die durch Gold dargestellt werden mit Legierungen mit Ligaturen der Platingruppe. Ringe, Armbänder oder Uhren aus Schwarzgold wirken sehr ungewöhnlich und statusbewusst.

Согласно цветотипу, темноглазый брюнет со смуглым цветом кожи, будет гармонично смотреться с золотыми аксессуарами.  Блондину с бледной кожей лучше выбрать светлый металл, к примеру, Weißgold oder Silber.

Ein slawisch aussehender Mann kann jede Art von Kleidungsstück tragen, da es nicht durch die Religion verboten ist. Viele Menschen ziehen es jedoch vor, Sterlingsilber zu tragen. Ein Muslim hingegen ist in der Wahl seiner Accessoires eingeschränkt. Die Religion lehnt jeden anderen Schmuck als eine Armbanduhr ab. Um den Status, den Reichtum eines orientalischen Mannes zu unterstreichen, ist es Sache seiner Frau, sich mit Goldschmuck zu schmücken.  

Für Frauen bei der Wahl Schmuck Es ist auch ratsam, sich an Ihrem Farbtyp zu orientieren. Ein braunhaariges Mädchen mit einem warmen Hautton kann problemlos Goldschmuck tragen: Je stärker die Bräune, desto besser wirkt das Gelbgold. Helle Mädchen vor einem Hintergrund aus gelb werden Goldstücke noch blasser erscheinen. Der Kompromiss wird sein Silber Oder Weißgold. Die große Auswahl an Goldtönen von Weiß bis Violett lässt Frauen die Qual der Wahl, aber achten Sie auf die Launenhaftigkeit und Zerbrechlichkeit von unedles MetallDas Silber ist nicht dafür gedacht, jeden Tag getragen zu werden. Silber hingegen kann sicher getragen werden, ohne es abzunehmen.

Schmuck für Frauen
Gold- und Silberringe für Frauen

Video: Gold oder Silber für Steinbock, Stier, Zwilling, Waage, Krebs, Schütze, Fische, Wassermann, Skorpion, Löwe, Widder Männer: Die Qual der Wahl

Video: Was ist besser Gold oder Silber für Frauen von Krebs, Schütze, Fische, Wassermann, Skorpion, Löwe, Widder: Die Qual der Wahl

Die Wahl des Metalls nach Alter. Status wählt Gold, Jugend wählt Silber

Vor einigen Jahrzehnten dachte man, dass nur Menschen mit hohem sozialen Status, in bestimmten Positionen und Menschen über 40 oder 50 Jahren Goldschmuck wählen könnten. Dementsprechend wurde Silber als jugendlich angesehen. Legierung, подчеркивающим юность,  активность владельца.

Heute ist eine solche Meinung nur noch ein Vorurteil.

Moderne Menschen tragen beide Metalle unabhängig von Alter und Status. Im Gegensatz dazu versuchen hochrangige Personen oft, nicht aufzufallen und ihre Schlichtheit zu betonen, indem sie silbernen Modeschmuck bevorzugen.

Lesen Sie auch
Warum Weißgold am Finger gelb wird: Bestandteile, Ursachen und Vorbeugung

Mode-Urteil. Neue Designtrends. Neue Kombinationen von zwei Metallen zur gleichen Zeit

Junge Menschen bevorzugen je nach ihren finanziellen Möglichkeiten den Kauf von Gold- und Silberschmuck. Diese edlen Metalle sehen mit der richtigen Wahl trendy aus. Jedes modebewusste Mädchen kennt die neue Schmucklösung, zwei Arten von Elementen in einem einzigen Schmuckstück zu kombinieren.

In dieser Saison sind goldene Ringe, kleine, mit Ringen kombinierte Ohrringe, die mit ungewöhnlichen Steinen oder Intarsien besetzt sind, angesagter denn je. Für Menschen, die nicht bereit sind, zu viel Geld für Schmuck auszugeben, haben Juweliere eine Reihe von Silberschmuck mit interessanten Goldeinlagen entworfen.

Und da Modetrends unbeständig sind, ist es für junge Leute profitabler, ihren Schmuck aus billigem Metall zu wechseln.

Siegelring für Männer
Granatring für Männer

Welches Metall wird am häufigsten für Zubehör verwendet?

  • Eine Uhr. Diese Art von Schmuck wird am häufigsten als Geschenk verwendet. Die Wahl der Legierung hängt also direkt von den persönlichen Vorlieben ab. Gold und Gold sind gleichermaßen beliebt Silber Produkte. Die Damenlinie ist überwiegend in Gold gehalten. Männer bevorzugen eher Silber, Titan oder Stahl als Zeichen der Stärke. 
  • Kreuz. Ein Körperschmuckstück wird zum ersten Mal von einem Kind bei dem heiligen Ritus der Taufe getragen. Diese Accessoires müssen ausschließlich aus Silber sein, da dieses Metall von der Kirche offiziell anerkannt ist. Es wird angenommen, dass ein solcher Gegenstand den Träger vor negativen Einflüssen schützen wird. Aus diesem Grund wird für solche Accessoires häufiger Silber verwendet.
  • Verlobungsringe. Diese Art von Schmuck wird ständig getragen, oft sogar ohne ihn abzulegen. Das bedeutet, dass es haltbar und langlebig sein muss. Gold mit einem geringen Anteil an reinem Metall ist die beste Wahl, da es länger haltbar ist. Silber ist wegen seiner Weichheit nicht geeignet.
  • Armbänder, Ketten, Halsketten. Erhältlich in Gold und Silber.
  • Кольца и серьги. Ассортимент этих украшений удивляет разнообразием. Есть масса вариантов обоих сплавов. Эти аксессуары изначально считаются женскими, и золото для  производства используется чаще из-за большего спроса и разнообразия оттенков.  
Lesen Sie auch
Welches ist das beste Goldkettengeflecht für Männer und das stärkste für Frauen: Arten und Vielfalt von Gold- und Silbergeflechten

Die Wirkung von Gold und Silber auf den menschlichen Körper: eine esoterische Betrachtung

Esoteriker behaupten, dass jedes Metall eine andere Wirkung auf den Menschen haben kann Körper. Silber dient seit der Antike besser als Gold als Talisman. Eine Frau, die Silber trug, war vor Neid, bösem Blick und Verderben geschützt. Man glaubte, das Metall bringe Glück und habe eine positive Wirkung auf die Gesundheit. Silber tragen Produkte wird empfohlen:

  • wenn Ihr Blutdruck hoch oder niedrig ist;
  • Menschen, die an Gastritis mit hohem Säuregehalt leiden;
  • das Risiko, an Krebs zu erkranken;
  • bei Problemen mit dem Harnsystem;
  • Menschen mit Erkrankungen des Nervensystems.

Es heißt, Gold reagiere sehr empfindlich auf den emotionalen Zustand seiner Besitzer. Es wird angenommen, dass Gold die beste Wahl ist, wenn es schwierige Phasen im Leben gibt, in denen man ängstlich ist. Dann wird der Schmuck Sie beruhigen und Ihnen helfen, die richtige Lösung zu finden. Goldschmuck wird das Tragen empfohlen:

  • wenn der Säuregehalt des Magens niedrig ist;
  • Menschen, die fettleibig sind;
  • für Krampfadern;
  • Menschen, die unter Schwellungen und Flüssigkeitsansammlungen im Körper leiden;
  • zur Stärkung des Immunsystems;
  • bei Depressionen, Stimmungsschwankungen;
  • bei Gelenkproblemen.
Ringe aus Gold
Goldschmuck

Das Metall der verschiedenen Tierkreiszeichen

Astrologen sagen, dass Sie Ihre Legierung nach dem Element Ihres Tierkreiszeichens auswählen sollten. Bei richtiger Wahl schützt der Schmuck den Träger, indem er als eine Art Talisman wirkt.

Besitzer von Goldschmuck:
Widder
Krebs
Leo
Skalen
Skorpion
Wassermann
Silver muss sich entscheiden:
Stier
Zwillinge
Jungfrau
Schütze
Steinbock
Fisch
Das Metall der verschiedenen Tierkreiszeichen
Anhänger für verschiedene Tierkreiszeichen

Die Theorie des amerikanischen Forschers KC Jones über die Wahl von Gold oder Silber

Es gibt die Theorie, dass die Wahl der Legierung intuitiv, auf einer unterbewussten Ebene getroffen wird. Menschen, die Silber bevorzugen, haben zum Beispiel eher ein Talent zum Schreiben.

Ein solcher Mensch lebt für die Veränderung, denn nur so kann er einen frischen Blick behalten und das Leben abwechslungsreich gestalten. Sie können sich nur dann aus schwierigen Situationen befreien, wenn sie auf ihre eigene Intuition hören.

Für andere sind solche Menschen bodenständig, berechnend und eher zurückhaltend. Die "silberne" Persönlichkeit mag moderne, farbenfrohe Gegenstände und fühlt sich zu Berufen mit Designbezug hingezogen.

Lesen Sie auch
Warum Gold auf dem menschlichen Körper schwarz wird: wissenschaftliche und volkstümliche Theorien über die Ursachen der Oxidation

Eine Person, die Gold bevorzugt, zeigt aktiv die Liebe und Wichtigkeit der geliebten Menschen.

Diese Menschen sind unabhängig und streben stets nach Erfolg in geschäftlichen und finanziellen Angelegenheiten.

Sie gelten als verschwenderisch, weil sie ihr Geld leicht ausgeben können. Sie tätigen oft unüberlegte und sogar unnötige Anschaffungen.

Eine charakterstarke Person ist immer die Seele eines jeden Unternehmens, unabhängig von den Zielen der Veranstaltung. Die meisten streben von Natur aus nach Gold mit Führungsqualitäten, sind aber nicht immer in der Lage, ihre eigenen Fähigkeiten nüchtern zu beurteilen. "Goldene Vertreterinnen und Vertreter sind in den Bereichen PR, Verkauf und Modellbau erfolgreicher.

Die Verwendung von Gold in Schmuck
Goldschmuck

Besondere Merkmale für die Pflege von Gold und Silber

Es ist immer eine Freude, Schmuck zu tragen, der schön aussieht und glänzt. Eine regelmäßige Pflege zu Hause ist jedoch für die ordnungsgemäße Erhaltung Ihres Schmucks unerlässlich. Die Wahl der Pflegeverfahren hängt von der Zusammensetzung der Legierung ab. So ist Gold beispielsweise quecksilber- und jodintolerant, während Silber feuchtigkeits- und schwefelwasserstoffintolerant ist. Davon hängt ab, wie Sie Ihren Schmuck pflegen müssen.

Die häusliche Pflege umfasst:

  • Mit einer milden Seifenlösung reinigen. Spülen Sie das Produkt anschließend mit fließendem warmen Wasser ab.
  • Haushaltsbeläge können mit einigen Tropfen Ammoniak auf einem Fensterleder oder Flanelltuch entfernt werden.
  • Es ist wichtig, dass Sie Ihren Schmuck nach dem Besuch eines feuchten Ortes trocken wischen. Dadurch wird ein Anlaufen verhindert.
  • Eine gelegentliche professionelle Reinigung wird empfohlen.

Wie Sie Ihre Silberlegierung zu Hause reinigen können:

  • Zahnpasta auf die Verzierung auftragen und trocknen lassen. Nach ein paar Minuten reiben Sie alle Elemente mit einem Woll- oder Flanelltuch ab. Anschließend unter fließendem Wasser abspülen und gut abtrocknen.
  • Stellen Sie eine Lösung her: 1 Esslöffel Backpulver auf ein Glas Wasser, tränken Sie das Silber darin.
  • Ammoniakalkohol eignet sich gut zur Reinigung von Legierungen: 5 ml der Substanz in einem Glas Wasser verdünnen und den Gegenstand 10 Minuten lang einwirken lassen.

Wichtig ist auch, dass Sie Ihren Schmuck richtig aufbewahren, unabhängig von der Art der Legierung. Experten empfehlen, jedes Stück separat in Samtkoffern zu lagern und vor Feuchtigkeit zu schützen.

Verfahren zum Auskochen von Gold zur Entfernung von Plaque
Gold- und Silberschmuck

Kommentar des Juweliers

Molokanow N.M.
Molokanow N.M.
Juwelier, 26 Jahre Erfahrung in der Schmuckherstellung.
Eine Frage stellen
Es gab schon immer einen Kampf zwischen Gold und Silber, bei dem es ziemlich schwierig ist, den Sieger zu ermitteln. Reine Metalle sind recht weich und haben ähnliche Eigenschaften und Unterschiede. Um die Härte von Schmuckstücken zu gewährleisten, werden ihnen härtere Elemente beigemischt. Oft hängt die Wahl direkt von den finanziellen Möglichkeiten und persönlichen Vorlieben ab. Gold hingegen sieht lange gut aus, wenn es richtig und sorgfältig getragen wird, während Silber dazu neigt, mit der Zeit zu oxidieren und regelmäßig gereinigt werden muss.
Autor des Artikels
Raisa Koschmann
Chemiker mit einer Ausbildung als Prozesschemiker. In ihrer Werkstatt stellt sie Silber- und Goldschmuck her. Hält die 4. Kategorie der Juweliere.
Geschriebene Artikel
149
Freunden erzählen
Alles über Gold und Edelmetalle
Schreibe einen Kommentar