Die 20 besten Methoden, um zu Hause schnell und effektiv Schwärze von Silber zu entfernen und es zum Glänzen zu bringen

Schnelle Reinigung Silberschmuck spart Zeit. Bei komplexeren Verschmutzungen ist es ratsam, sie zu einem Juwelier zu bringen. Um selbst mit ihnen umgehen zu können, müssen Sie zunächst lernen, wie man das Silber reinigen zu Hause. Das richtige Produkt ist eine Garantie dafür, dass sich das Aussehen der Gegenstände nicht verschlechtert und dass sie darüber hinaus ihr ursprüngliches Aussehen wiedererlangen. glänzen.

Die Eigenschaften von Silber im Gebrauch. Ursachen für das Nachdunkeln des Silberkörpers

Silber zeichnet sich durch eine Reihe von Eigenschaften aus, die eine leichte Bearbeitung ermöglichen: Verformbarkeit, hohe Duktilität, Weichheit. Reine Metallerzeugnisse können jedoch den Auswirkungen äußerer Faktoren während des Gebrauchs nicht standhalten. Um die Lebensdauer von Schmuck oder Silberwaren zu verlängern, wird eine darauf basierende Legierung verwendet. Die Zusammensetzung enthält einen beträchtlichen Anteil an Ag und einige Zusatzstoffe (von 7,5 bis 25%), bei denen es sich um Legierungsmittel handelt, die die Härte des Metalls erhöhen und seine Plastizität verringern. Die Additive verhindern Schäden an der Oberfläche der Produkte und erhöhen die Lebensdauer.

Silberne Kette mit Schwärzung
Mattes Silber

Es ist jedoch die Ligatur, die erklärt, warum Silber dunkel wird. Zusatzstoffe interagieren mit Stoffen in der Umwelt (Luft, Wasser). Ag in seiner reinen Form reagiert nur schwach mit Verbindungen Dritter. Die Veränderung des Metalls erfolgt langsam. Faktoren, die Gegenstände aus diesem Edelmetall beeinflussen:

  • Schwankungen der Raumluftfeuchtigkeit;
  • Ein Fehler im Produktionsprozess oder eine zu große Ungenauigkeit bei der Zugabe von Ligaturen, die eine aktivere Reaktion zwischen Kupfer und den Bestandteilen der Luftzusammensetzung fördert;
  • Nichteinhaltung der vom Hersteller empfohlenen Lagerungsbedingungen;
  • die Auswirkungen der in Kosmetika enthaltenen Inhaltsstoffe;
  • eine Reaktion auf Schweiß und Talg, biologische Substanzen, die der menschliche Körper ausscheidet.

Wenn Silberschmuck durch häufiges Tragen nachdunkelt, ist dies das Ergebnis der Einwirkung von Schwefel, der im menschlichen Schweiß enthalten ist.

Wodurch verschlechtert sich das Silberbesteck?

Nicht nur Schmuck, der Ag enthält, sondern auch Löffel und Gabeln (Besteck) können schwarz werden. Wahrscheinliche Ursachen:

  • ein Anstieg der Luftfeuchtigkeit in dem Raum, in dem die Geräte gelagert werden;
  • Verwendung ungeeigneter Reinigungsmittel: Scheuernde, zu aggressive Substanzen zerstören die Oberfläche von Silbergegenständen, die dadurch schnell eine Patina entwickeln;
  • Anmeldung Tafelgeschirr für die Zubereitung von schwefelhaltigen Produkten (Eier, Zwiebeln, usw.).
Lesen Sie auch
Die 20 besten Methoden, um Gold zu Hause mit Steinen schnell und effektiv zu reinigen: von den vielseitigsten bis zu den schonendsten, je nach Qualität und Art des Steins
Ursachen der Silberverdunkelung
Silberne Löffel

Es gibt viele Möglichkeiten, Silber zu Hause zu reinigen. Wie man die richtige Wahl trifft

Bestehend Wege werden grob in Gruppen eingeteilt:

  • Pasten;
  • Lösungen.

Es werden Flüssigkeiten mit unterschiedlichem Fließvermögen verwendet. Silber ist auch mit einer Ligatur nicht ultrahart, daher sind trockene Substanzen nicht zu empfehlen. Sie können abrasiv sein und Mikroschäden an der Oberfläche des Werkstücks verursachen. Die Schwärzung dieser Bereiche ist die erste, die auftritt. Bei der Auswahl eines Produkts müssen folgende Kriterien berücksichtigt werden:

  • Art des Themas
  • den Grad der Verunreinigung der Erzeugnisse;
  • das Vorhandensein von Kratzern;
  • Art der Verschmutzung: Fettablagerungen, Patina.

Wenn der Gegenstand einen Stein enthält oder eine Beschichtung aufweist (rhodiniert, vergoldet), verwenden Sie die am wenigsten aggressiven Reinigungsmittel (Spülmittel oder Seifenwasser), da sonst die Gefahr besteht, dass die Einlage trübe wird.

Viele Möglichkeiten, Silber zu Hause zu reinigen
Reinigung von Silberbesteck auf Hochglanz

Die 15 besten Rezepte, um Silber zu reinigen, Schwärze zu Hause schnell und effektiv zu entfernen und es zum Glänzen zu bringen

К Hausmittel relevant sind:

  • Haushaltschemikalien;
  • Produkte;
  • Getränke;
  • semiprofessionelle Poliermittel;
  • Waschmittel und Kosmetika.

Einige haben einen starken Geruch und sollten daher in einem gut belüfteten Raum verwendet werden. Andere sind aggressiv und sollten nicht länger als die empfohlene Dauer verwendet werden.

Wichtig!
Wenn Sie das Silber gereinigt haben, müssen Sie die Wassertropfen entfernen - wischen Sie den Gegenstand trocken, sonst bleiben nach dem Trocknen Flecken auf der Metalloberfläche.

In Backpulver und Folie

Diese Methode ist aufgrund der Wechselwirkung von Ag mit Backpulver und Aluminium eine der gängigsten. Um Silber zu Hause zu reinigen, werden Vorbereitungen getroffen:

  • emaillierten Kochtopf;
  • Soda - 50 Gramm;
  • Wasser - 500 ml (die Anteile können variiert werden, wobei das Verhältnis der Komponenten beibehalten wird, um das Gesamtvolumen der Silberreinigungslösung zu erhöhen);
  • Folie.

Anweisungen:

  1. Den Boden der Pfanne mit Folie auslegen und mit Wasser übergießen.
  2. Wenn die Flüssigkeit aufkocht, das Backpulver hinzufügen.
  3. Gegenstände eintauchen. Schmuck und Besteck können auf diese Weise geweißt werden.
  4. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Produkte nach 2 Minuten herausnehmen. Sie sollten glänzen.
  5. Waschen Sie den Schmuck unter dem Wasserhahn.
Reinigung von Silber in Säure
Reinigung einer Silberkette in Backpulver

Salz- und Sodalösung

Sie ist wirksam, aber nicht die beste schnelle Art Die Pflege von Gegenständen aus Edelmetall. An um das Silber von der Schwärze zu reinigender es verwendet, ist vorbereitet:

  • einen Metallbehälter, damit er auf den Herd gestellt werden kann;
  • Salz und Backpulver - je 2 Teelöffel;
  • Wasser - 1 l.

Rezept zur Wiederherstellung von geschwärztem Geschirr und Schmuck:

  1. Das Wasser wird erhitzt.
  2. Lösen Sie alle Bestandteile auf.
  3. Entsorgen Sie Produkte, die gereinigt werden müssen.
  4. Warten Sie 15 Minuten und spülen Sie die Gegenstände dann mit Wasser ab.
Lesen Sie auch
Die 20 besten Methoden, um Gold zu Hause schnell und effektiv zu reinigen und es zum Glänzen zu bringen: verschiedene Methoden, wie man Schmuck zu Hause reinigen kann, Tipps von Juwelieren

Gemische mit Ammoniak

Es gibt verschiedene Rezeptoptionen. Mischen Sie Ammoniak mit Wasser im Verhältnis 1:10. Rezept Nr. 1:

  1. In ein Glas- oder Plastikgefäß gießen Ammoniak.
  2. Schmuck, Silberbesteck (alles, was aufgehellt werden muss) eintauchen.
  3. Nehmen Sie die Gegenstände aus dem Ammoniak und waschen Sie sie mit klarem Wasser ab.

Rezept Nr. 2:

  1. Bereiten Sie Wasserstoffperoxid und Ammoniak vor. Das Mischungsverhältnis ist 1:1.
  2. Tauchen Sie die Gegenstände in die Lösung.
  3. Überprüfen Sie nach 15 Minuten den Zustand. Wenn sie frei sind, werden sie entfernt und gewaschen. Andernfalls können Sie die Silber den Schmuck noch eine Weile im Mörser.
Ammoniak Wie man Gold zu Hause mit Jod auf seine Echtheit prüft 13 1
Lösung mit Ammoniak

Wasserstoffperoxyd-Lösung

Die Schwärzung wird mit verschiedenen Methoden entfernt. Am häufigsten wird eine wässrige Peroxidlösung (3%) verwendet. Das Mischungsverhältnis ist 1:1. Lassen Sie den Schmuck 2 bis 3 Minuten in der Lösung liegen. Wenn es nicht hilft, die dunklen Juwelen zu reinigen, wenden Sie eine andere Methode an. Reinigung von Silber zu Hause:

  1. Bereiten Sie Backpulver und Wasserstoffperoxid vor (beliebige Menge, da Sie eine dicke Mischung herstellen wollen).
  2. Tragen Sie das Produkt auf eine verdunkelte Oberfläche auf.
  3. Mit einem Tuch abreiben, dann unter dem Wasserhahn reinigen.

Essig 9%

Wenn Sie sich entscheiden, wie Sie die Schwärze von Silber entfernen können, denken Sie daran, dass Säuren diese Aufgabe übernehmen können. Essig (9%) wird nicht verdünnt, wenn die Verschmutzung schwierig ist. Wenn Silber nachdunkelt, empfiehlt es sich, es wieder weiß zu machen, indem man es 15 Minuten lang in einem Behälter mit diesem Mittel liegen lässt. Aber manchmal funktioniert diese Methode nicht. Das Silber wird dann zu Hause nach einem anderen Rezept gereinigt:

  1. Legen Sie Dekorationen, die aufgehellt werden müssen, in den Glasbehälter.
  2. 1-2 Esslöffel Backpulver hinzufügen.
  3. Mit dem Essig aufgießen.
  4. 2 Stunden stehen lassen, vorher abdecken.
  5. Mit Leitungswasser ausspülen.
Prüfen von Silber mit Essig
Reinigung eines Silberarmbandes in Essig

Zitronensaft

Eine solche Methode effektiv stellt das Weiße wieder her. Vorbereiten:

  • Container aus Metall (wird auf den Herd gestellt);
  • Zitronensäure - 100 g;
  • Wasser - 1 l.

Verschreibung:

  1. Die Flüssigkeit wird erhitzt.
  2. Zitronensäure wird injiziert.
  3. Wenn die Flüssigkeit kocht, lassen Sie den Schmuck auf den Boden des Behälters fallen, damit er wieder seine ursprüngliche Form annimmt.
  4. Die Pfanne auf dem Herd lassen und die Zutaten 15 Minuten lang köcheln lassen.
  5. Mit sauberem Wasser waschen.

Porridge mit Soda

Leichte Verfärbungen können mit milderen Mitteln entfernt werden. Es sollte eine mildere Behandlung angewendet werden:

  • Soda;
  • Wasser;
  • einen Behälter zum Mischen der Komponenten;
  • fusselfreie Lappen.

Die Zutaten werden in zufälligen Mengen entnommen. Das Rezept:

  1. Bereiten Sie eine Paste vor, die nicht flüssig sein darf, da es sonst schwierig wird, den Schmuck zu reinigen. Geben Sie zuerst das Backpulver in den Behälter und fügen Sie dann das Wasser in kleinen Portionen hinzu.
  2. Tragen Sie den Reiniger auf die verschmutzte Oberfläche auf. Je nach Schwere der Verschmutzung kann man sie eine Weile einwirken lassen oder sofort mit einem Tuch reinigen. Starke Schwärzungen können mit mechanischer Kraft und einem milden Schleifmittel entfernt werden.
Porridge mit Soda
Backnatron

Zahnpasta

Vor der Wahl WegWenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihr Silber reinigen können, müssen Sie Ihre Möglichkeiten abschätzen: Schauen Sie, ob Sie alle Werkzeuge zu Hause haben und ob Sie viel Zeit dafür haben. Zahnpasta kann eine Option sein, wenn nichts anderes zur Verfügung steht und das Verfahren schnell abgeschlossen werden muss. Reinigen Sie das oxidierte Silber gemäß den Anweisungen:

  1. Tragen Sie die Zahnpasta auf den Lappen auf.
  2. Befeuchten Sie das Silber.
  3. Beginnen Sie mit dem Poliervorgang.
  4. Es bleibt, den Gegenstand mit Wasser zu reinigen.
Lesen Sie auch
Die 11 besten Methoden zur Reinigung von Weißgold zu Hause: Pflegetipps

"Coca-Cola".

Wenn seit dem Kauf nur wenig Zeit verstrichen ist und der Gegenstand bereits seine Eigenschaften verloren hat, müssen Sie einen Weg finden, ihn zu pflegen. Ohne zu wissen, wie man Silber reinigt, greifen viele Menschen zu kohlensäurehaltigen Getränken, aber diese Produkte sind aggressiv. Es wird empfohlen, es zu verwenden, wenn die Gegenstände Zeit hatten, stark nachzudunkeln. Damit der Schmuck sein ursprüngliches Aussehen wiedererlangt, müssen sie über das Getränk gegossen werden. Das Produkt reinigt den Schmuck in 5 bis 7 Minuten.

Wichtig!

Verwenden Sie keine kohlensäurehaltigen Getränke zur Pflege von geschwärztem Silber, vergoldetem oder rhodiniertem Schmuck.

"Coca-Cola".
"Coca-Cola zum Reinigen von Silber

Seifenlösung

Das Produkt entfernt fettige Ablagerungen und leichte Beschläge. Es wird regelmäßig verwendet, um die Attraktivität des Schmucks zu erhalten - zur regelmäßigen Pflege. Sie benötigen:

  • Reinigungsmittel: Flüssigseife oder Waschseife;
  • Wasser;
  • einen Behälter aus Glas.

Anweisungen:

  1. Die Seife auf einer Reibe zerkleinern, bis sie Späne bildet, oder ein flüssiges Produkt nehmen.
  2. Lösen Sie in Wasser, müssen Sie einen dicken Schaum zu bekommen.
  3. Weichen Sie das Silber ein paar Stunden lang ein. Wenn die Schwärze nicht verschwindet, verwenden Sie einen zusätzlichen Lappen, um die Gegenstände zu polieren, indem Sie den Lappen in eine Seifenlösung tauchen.

GOI-Paste und andere professionelle Produkte

Selbst wenn die Stücke stellenweise eine hartnäckige Patina entwickelt haben, können sie nach dem Aufenthalt in einer Schwefelwasserstoffumgebung restauriert werden. Sie müssen wissen, was zu tun ist, wenn Ihr Silber geschwärzt ist. Dies geschieht mit Poliermitteln - Pasten und Lösungen, die die Oberflächenschicht abschleifen. Diese sollten jedoch nicht zu oft verwendet werden, da sie die Form des Schmucks verändern können.

Professionelle GOI-Paste, Poliertücher
GOI-Paste

Die bekannteste ist die GOI-Paste. Es ist ein Reinigungs- und Poliermittel. Es wird nach einem einfachen Schema verwendet:

  1. Die Substanz wird auf einen fusselfreien Lappen aufgetragen.
  2. Polieren Sie das Produkt, um es zum Glänzen zu bringen.
  3. Unter Wasser waschen.
  4. Trocken wischen.

Der Nachteil der Methode ist die lange Bearbeitungszeit. GOI-Paste ist in 4 Typen erhältlich, die sich durch die Größe der Schleifpartikel unterscheiden. Die feinsten Partikel sind zum Entfernen von Patina geeignet. Andere Produkte zur Reinigung von Silberschmuck, Besteck und Münzen können Vergilbungen und Anlaufen entfernen:

  • Talisman;
  • Silber sauber;
  • Aladin;
  • CONNOISSEURS.
Reinigung von Silber
Diverser Silberschmuck

Know-how-Optionen für die Metallreinigung zu Hause

Wenn Sie sich fragen, womit andere Leute ihr Silber reinigen, gibt es originellere Methoden, die genauso effektiv sind:

  • Kartoffeln: die Knollen in feine Späne reiben, um die Masse umhüllender zu machen, ein wenig Wasser hinzufügen, das Silberbesteck eine halbe Stunde stehen lassen und dann unter dem Wasserhahn abspülen; man verwendet auch einen Kartoffelsud, in den man die Stücke eintaucht, aber nicht zum Reinigen von rhodiniertem, nielliertem oder vergoldetem Silber;
  • Hygienepomade: Diese Behandlung ist wirksam, da sie Fett und Titandioxid enthält; eine kleine Menge auf das Objekt auftragen und polieren, unter dem Wasserhahn glänzendes Silber reinigen; bei einer komplexen Zusammensetzung ist eine andere Methode besser, da es schwierig ist, die Fettrückstände später zu entfernen;
  • Kontaktlinsenreiniger: Weichen Sie den Schmuck 12 Stunden lang darin ein, z. B. über Nacht; wenn die Verschmutzung schwach ist, erhalten Sie ein schnelleres Ergebnis; tränken Sie ein Tuch in der Flüssigkeit und reiben Sie das Silber ab; es ist ratsam, zunächst zu testen, wie sich der Schmuck nach dem Kontakt mit der Substanz verhält, indem Sie eine kleine Menge davon auf die verdeckte Stelle tupfen; wenn dem Metall nichts passiert, fahren Sie mit der Bearbeitung fort.
Lesen Sie auch
Die 10 besten Methoden, um Ihren Silberring zu Hause schnell und effektiv zu reinigen, damit er frei von Schwärze und Schmutz glänzt

Reinigungsverfahren für Silber mit Steinen

Inlays können organisch oder künstlich sein. Aber in beiden Fällen trägt eine unsachgemäße Pflege zu einer Verschlechterung des Aussehens bei. Die Steine werden dunkler, zerkratzt oder mit Ablagerungen bedeckt. Um dies zu vermeiden, berücksichtigen Sie ihre Eigenschaften, die Struktur, die durch die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Sorte bestimmt wird. Silber kann zu Hause mit einer Vielzahl von Produkten gereinigt werden:

  • Aquamarin, Saphir, Smaragd: Verwenden Sie eine Lösung auf Reinigungsmittelbasis;
  • Bernstein, Perlen, Korallen: warmes Wasser mit Flüssigseife verwenden;
  • Da kochendes Wasser für Rubine und Granate nicht geeignet ist, wird ein Universalwaschmittel (auf Reinigungsmittelbasis) verwendet;
  • Waschseife in einer Lösung wird zur Reinigung von Mondstein, Malachit, Türkis und Opal verwendet.
Reinigungsverfahren für Silber mit Steinen
Silberschmuck mit Steinen vor und nach der Reinigung

Bringt rhodiniertes Silber wieder zum Glänzen

Rhodium erhöht die Härte des Schmuckstücks und ermöglicht eine längere Nutzungsdauer. Silber wird nicht beschädigt und wird nicht so schnell schwarz. Diese Schicht wird jedoch mit der Zeit dünner und muss erneuert werden. Um die Notwendigkeit von Reparaturen zu vermeiden, sollte das Produkt sorgfältig behandelt werden:

  • Glyzerin: Diese Methode, die mit einem Wattestäbchen auf den Schmuck aufgetragen wird, ist geeignet, wenn die Verfärbung noch nicht zu alt ist und sich auf einen begrenzten Bereich beschränkt; bei schwerwiegenden Veränderungen des Aussehens sollten wirksamere Methoden in Betracht gezogen werden;
  • Seifenwasser ist ein Allzweckreiniger und reinigt alle Arten von Silber, aber es entfernt keine fettigen Verschmutzungen oder Staub, und Schwärzungen sind schwer zu entfernen;
  • Samt und warmes Wasser, alternativ spezielle Lösungen, Tücher aus dem Juweliergeschäft.

Silber waschen mit Vergoldung

Vergoldete Gegenstände können gereinigt werden, aber es sollten die am wenigsten aggressiven Methoden verwendet werden, wie Ammoniak oder Seifenwasser. Die Vergoldungsschicht reibt sich ab und wird mit der Zeit immer dünner, bis sie eines Tages ganz verschwindet. Aus diesem Grund sollten Reinigungsmittel nicht häufig verwendet werden. Verwenden Sie niemals Scheuermittel (trockene Pulver wie Backpulver oder Kreide). Es ist nicht ratsam, mit Gold beschichtetes Silber über längere Zeit in Flüssigkeiten aufzubewahren, die Schwärze und Schmutz entfernen. Verwenden Sie zur Reinigung keine harten Bürsten. Um die Vergoldung wieder attraktiv zu machen, werden sanfte Reinigungsmittel verwendet:

  • Auftragen von Bier, Polieren mit einem Lappen;
  • Einweichen in warmem Wasser mit rohen Kartoffelstückchen.
Handvergoldeter Schmuck
Schmuck aus Sterlingsilber mit Vergoldung

Sauberes geschwärztes Silber

Die meisten der oben aufgeführten Produkte können nicht zur Reinigung von Silber mit dekorativer Schwärzung verwendet werden. Geeignet sind weich wirkende Substanzen. Die folgenden Methoden sind verboten:

  • die Verwendung von heißen Flüssigkeiten;
  • Polieren mit Bürsten;
  • Einwirkung von Säuren, Ammoniak, Bleichmitteln usw.

Um Silber zu Hause zu reinigen, verwenden Sie das klassische Rezept für eine Seifenlösung, fügen aber Salz hinzu - 1 Esslöffel pro 1 Liter zubereiteter Flüssigkeit - um die Wirksamkeit zu erhöhen. Weichen Sie die Gegenstände eine halbe Stunde lang in der Flüssigkeit ein und spülen Sie sie anschließend ab.

Wie man Mattes reinigt, ohne es zu ruinieren

Die matte Oberfläche ist eine Spezialbehandlung (oxidiertes Silber). Damit Ihr Schmuck so lange wie möglich wie neu aussieht, vermeiden Sie die Verwendung von säurehaltigen oder scheuernden Produkten, die die Oberflächenschicht beschädigen könnten. In diesem Fall ist Seifenlauge die Lösung. Es ist eine Allzwecklösung, die die meisten Verunreinigungen von Silberbesteck entfernt. Falls Sie noch nicht nach Informationen über das Bleichen von Silber in zu HauseDie obigen Anweisungen dienen als Grundlage: Lösen Sie die Seife in Wasser auf und weichen Sie den Gegenstand ein.

Lesen Sie auch
Die 5 besten Methoden, um einen Diamant-Goldring zu Hause schnell und effektiv zu reinigen: harte Notfallmaßnahmen

Wie man Silberbesteck spült

Die meisten der oben genannten Heilmittel können verwendet werden. Um zu entscheiden, wie die Schwärze von Silber entfernt werden kann, werden Methoden wie Ammoniak, Essig und Zahnpasta in Betracht gezogen. Am beliebtesten ist jedoch eine Lösung auf der Basis von Salz und Backpulver. Das Silber muss eine halbe Stunde lang eingeweicht werden, wenn nötig, auch länger. Dann abspülen und mit einem Tuch (Flanell genügt) polieren.

Wie man Silberbesteck spült
Reinigung von Besteck

Verhinderung des Anlaufens von Silber und Regeln für die Lagerung

Da Silber seine Eigenschaften verliert, wenn es mit äußeren Stoffen (Luft, Wasser, menschlicher Schweiß, Kosmetika, Reinigungsmittel) in Berührung kommt, sollten Sie die negativen Auswirkungen minimieren. Tipps:

  • Reinigen Sie Silberbesteck nicht in der Spülmaschine;
  • Alle Edelmetallgegenstände sollten getrennt von anderen Metallen aufbewahrt werden;
  • Es ist ratsam, gepolsterte Etuis oder Schachteln zu verwenden, damit der Silberschmuck nicht verformt wird;
  • Sie sollten Ihren Schmuck ablegen, bevor Sie Sport treiben, abwaschen oder baden/duschen;
  • Wenn möglich, sollten die Produkte bei jedem Hautkontakt unter fließendem Wasser abgewaschen werden;
  • in regelmäßigen Abständen eine vorbeugende Reinigung des gesamten Tafelsilbers durchführen.

Tabelle: Kosten einer professionellen Silberreinigung in Ihrer Stadt

Um den Schmuck wieder in seine ursprüngliche Form zu bringen, wenden Juweliere in ihren Werkstätten verschiedene Methoden an. Die häufigsten sind:

  • Dampfgenerator;
  • Ultraschall.

Die Wahl der Methode hängt von der Art des Produkts und seinem Verschmutzungsgrad ab. Die Kosten für die Arbeit variieren dabei. Das ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich:

StadtName des WorkshopsPreis, RUB.
Moskaunota-gold.ruVon 350
Jekaterinburg"Minute."von 300
SPbmasteruvelir.ru100
TulaJewellervtule.rfvon 200
KurskJuwelier-kursk.rfvon 150
Stawropolzolotoy.net/masterskaya75-225
Silberne Markierungselemente auf Schmuck
Silberschmuck nach der Reinigung

Abschnitt "Fragen und Antworten

Womit kann ich geschwärztes Silber zu Hause reinigen, damit es wieder wie neu glänzt?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Andrei Seleznev
Chemietechnologe im Werk Krasny Oktyabr, Wolgograd
Die Schwärzung verschwindet bei der geringsten Einwirkung von aggressiven Komponenten: Säuren, Laugen und heißem Wasser. Diese Beschichtung wird durch Einbrennen eines speziellen Pulvers aufgebracht und ist daher sehr anfällig für mechanische Beschädigungen. Wir empfehlen die Verwendung einer Seifenlösung mit einer kleinen Menge Salz (1 Esslöffel pro 1l Lösung). Nach dem Einweichen wird das Objekt mit Wasser abgespült und poliert, was mit Schmucktüchern geschehen kann.

Wie und womit kann ich Silber zu Hause sicher aufhellen?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Michail Grischanow
Juwelier, Direktor der Werkstatt Grishanov & Co.
Die meisten Hausmittel stellen keine Gefahr für Schmuck und Besteck mit Ag dar. Die Auswahl richtet sich nach der Art des Gegenstands. Sie können mit Gel-Zahnpasta, Ammoniak, Kreidelauge, Salz und Soda aufgehellt werden. Für die Reinigung von Schmuck ohne spezielle Beschichtungen und Steine wird meist die Methode mit Folie und Soda angewandt: Wasser aufkochen, eine Aluminiumschicht auf den Boden legen, Soda (50 g auf 1 l Wasser) einfüllen und dann die Silberteile einlegen. Nach ein paar Minuten können sie unter dem Wasserhahn abgespült werden.

Wie entferne ich den Schmutz von Silberschmuck?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Gennadi Valentinowitsch Pribrezhny
Juwelier, 6. Klasse
Um fettigen Schmutz und Staub zu entfernen, ist es nicht ratsam, Bleich- oder Poliermittel zu verwenden. Reinigungsmittel, Seife oder Geschirrspülmittel reichen aus. Eine Lösung ist vorbereitet, Sie müssen genug Schaum bekommen. Der zu reinigende Gegenstand wird darin eingeweicht und kann nach 20 Minuten oder einigen Stunden (je nach Komplexität des Schmutzes) unter fließendem Wasser abgespült werden.

Wie kann ich eine Silberdose aufhellen?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Andrei Seleznev
Chemietechnologe im Werk Krasny Oktyabr, Wolgograd
Die Wahl der Methode hängt von verschiedenen Faktoren ab:
Lesen Sie auch
Top 10 der besten Möglichkeiten, was und wie man Silber mit Steinen zu Hause schnell und effektiv reinigen kann, Schwärzung zu Glanz
  • ob eine Beschichtung vorhanden ist: Schwärzung, Oxidschicht;
  • ob ein Muster auf der Oberfläche vorhanden ist oder ob sie glatt ist.

Im ersten Fall kann nur eine Seifenlösung verwendet werden, die jedoch wenig Einfluss auf die Patina hat. Glatte Oberflächen sind leichter zu bleichen. Verwenden Sie eines der verfügbaren Mittel: Zahnpasta, Pomade, Essig, etc.

Wie kann man Edelmetall wieder zum Glänzen bringen?

Stellungnahme eines Sachverständigen
Michail Grischanow
Juwelier, Direktor der Werkstatt Grishanov & Co.
Am besten lassen sich die ursprünglichen Eigenschaften von Silberbesteck mit Ammoniak wiederherstellen. Es ist notwendig, eine wässrige Lösung auf dieser Basis zuzubereiten und den Schmuck 5-20 Minuten (je nach Intensität der Schwärzung) darin einzutauchen. In komplizierteren Fällen bereiten Sie eine Mischung aus Ammoniak und Wasserstoffperoxid (1:1) vor und reiben dann den Schmuck mit einem Lappen ab.

Video: Die beste Art, Silber zu Hause zu reinigen

Silberreinigung zu Hause: Tipps vom Juwelier

Molokanow N.M.
Molokanow N.M.
Juwelier, 26 Jahre Erfahrung in der Schmuckherstellung.
Eine Frage stellen
Ich muss oft Ratschläge für die Pflege von Edelmetallen geben, da viele Menschen aus Unwissenheit Fehler machen. Bewährte Empfehlungen:
- Bringen Sie Ihre 925er Stücke sofort zu einem Handwerker, um sie aufarbeiten zu lassen, da es sich um ein vergleichsweise weiches Metall handelt, das leicht beschädigt werden kann;
- Verwenden Sie keine Haushaltsbürsten, wenn Sie den Gegenstand reinigen. Nach dem ersten Mal ist vielleicht nichts mehr zu sehen, aber nach und nach werden Anzeichen einer mechanischen Beschädigung sichtbar;
- Wenn Gegenstände über einen längeren Zeitraum nicht gereinigt wurden, sollten sie sofort zu einer professionellen Reinigung gebracht werden, da Plaque und Schwärzungen fast nie mit Hausmitteln entfernt werden können.
Nach der Reinigung sollte das Metall 3 Tage lang ruhen. Während dieser Zeit bildet sich ein natürlicher Film, der eine Schutzfunktion hat. Dann kann der Schmuck getragen werden.

Freunden erzählen
Alles über Gold und Edelmetalle
Schreibe einen Kommentar